Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kinder- und Jugendbeauftragte:n gesucht!

Stadt Krempe sucht Jugendbeauftragte:n

 

„Entsprechend dem jugendpolitischen Konzept der Stadt Krempe wird in Krempe eine Kinder- und Jugendversammlung eingerichtet.“ Mit dieser Aussage beginnt die Satzung der Stadt Krempe über die Kinder- und Jugendversammlung. Dieses Instrument, mit dem Kinder und Jugendliche an die demokratischen Grundstrukturen herangeführt werden und auch direkt Einfluss auf kommunalpolitische Entscheidungen nehmen sollen, gibt es schon seit einigen Jahren in Krempe. Das derzeit aktuelle Thema „Kinderspielplätze“ wäre ein geradezu ideales Betätigungsgebiet für eine Kinder- und Jugendversammlung! Leider hat die Jugendversammlung schon seit langer Zeit nicht mehr getagt. Dies liegt im Wesentlichen daran, dass es seit 2007 keine:n ehrenamtlich tätige:n Kinder- und Jugendbeauftragte:n mehr gibt.

 

Schon mehrfach wurde der Aufruf gestartet, leider bis heute ohne konkretes Ergebnis. Wie wichtig diese Tätigkeit für eine funktionierende Kinder- und Jugendversammlung ist, verdeutlicht der Auszug aus der oben genannten Satzung.

 

So sagt § 3 u. a. folgendes aus:

 

  1. Die Ratsversammlung der Stadt Krempe wählt eine Kinder- und Jugendbeauftragte oder einen Kinder- und Jugendbeauftragten. Sie oder er ist einem Vorsitzenden eines sonstigen Beirats nach der Gemeindeordnung für Schleswig-Holstein gleichgestellt und ehrenamtlich tätig. Sie oder er wird unterstützt und vertreten durch den Jugendpfleger der Stadt Krempe.

 

  1. Die oder der Kinder- und Jugendbeauftragte koordiniert die Arbeit der Kinder- und Jugendversammlung. Sie oder er:

 

  • ist Ansprechpartner (in) für die Mitglieder der Ratsversammlung, der Ausschüsse und der Verwaltung  der Stadt Krempe,
  • ist Ansprechpartner (in) für die Delegierten der Kinder- und Jugendversammlung sowie aller Kinder und Jugendlichen der Stadt Krempe,               
  • koordiniert die Arbeit zwischen der Kinder- und Jugendversammlung und der Ratsversammlung, den Ausschüssen und der Verwaltung der Stadt Krempe.
     
  1. Der / die Kinder- und  Jugendbeauftragte der Stadt Krempe fordert die Institutionen, Vereine und Verbände auf, mit Delegierten an der Kinder- und Jugendversammlung teil zu nehmen.

 

Sollten Sie Interesse an dieser gesellschaftlich gesehen wichtigen Aufgabe haben, wenden Sie sich bitte an den Bürgermeister, eines der Mitglieder:innen der Ratsversammlung oder an unsere Amtsverwaltung im Birkenweg 29, Tel:04821/3890-0.

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 08. September 2021

Mehr über

Stadt Krempe

Weitere Meldungen

Einwohnerversammlung
Am Donnerstag, den 30.09.2021, findet um 19.30 Uhr eine Einwohnerversammlung in der ...
Apotheke eröffnet wieder!
Am 31.08.2021 um 08.30 Uhr steht unsere "Neue Apotheke" in der Breiten Straße wieder für alle ...