Stadtentwicklungsausschuss empfiehlt Konzept-Erstellung

Auf der Sitzung des Stadtentwicklungsausschuss am 21.09. wurde die Erstellung von Machbarkeits- und Konzeptstudien zur Nachnutzung des sanierten Wasserturms, des Geländes um den Burggraben und eines Mobilitätskonzeptes für den Verkehr im Stadtgebiet empfohlen. Dies alles sind Konzepte, mit denen Fördergelder für die spätere Umsetzung beantragt werden könnten. 

Ein abschließender Beschluss erfolgt in der kommenden Sitzung der Ratsversammlung.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 21. September 2021

Mehr über

Stadt Krempe

Weitere Meldungen

Weihnachtsmann kommt mit seinen Wichteln zu Besuch!
Weihnachtsmarkt 2021 fällt aus!
Der für den 11. Dezember angedachte Weihnachtsmarkt fällt leider aus. Den veranstaltenden ...