+++  24. 11. 2021 Weihnachtsmarkt 2021 fällt aus!  +++     
     +++  18. 11. 2021 Kremper Künstler stellt aus!  +++     
     +++  18. 11. 2021 Corona-Test  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ehrung verdienter Bürger:innen

 

Die Ehrung von Bürgerinnen und Bürgern soll auch auf dem Neujahrsempfang im Januar 2022 wieder durch Bürgermeister Volker Haack vorgenommen werden. Gemäß der Ehrenordnung der Stadt Krempe rufen wir öffentlich dazu auf, Personen, die sich durch besondere Leistungen hervorgehoben haben zu benennen.

 

Hintergrund ist die Tatsache, dass viele Mitbürger oftmals im Verborgenen große Dienste an der Gemeinschaft mit positiver Auswirkung für die Stadt Krempe leisten. Hierzu zählen vor allem die ehrenamtliche Arbeit in unseren vielen Vereinen, der Feuerwehr und weiteren gemeinnützigen Einrichtungen. Aber auch herausragende Platzierungen bei sportlichen Wettbewerben auf Bundes- und Landesebene zählen den zu ehrenden Anlässen.

 

Aber auch außerhalb der Ehrenamtlichkeit gibt es Situationen, die z. B. im Bereich des Gewerbes, des Handels oder anderer beruflicher Aktivitäten dazu führen können, dass die sie ausführenden Kremper Bürgerinnen und Bürger es verdient haben, aufgrund ihrer besonderen Bedeutung auch für die Stadt Krempe geehrt zu werden.

 

Bis zum 31.10.21 haben alle Kremper Vereine, Institutionen, Betriebe und Einzelpersonen die Möglichkeit, Personen zu benennen, die ihrer Ansicht nach geehrt werden sollten. Die letztendliche Entscheidung fällt der städtische Fachausschuss für Bildung, Kultur und Soziales.

 

Bitte reichen Sie Ihre Meldungen entweder telefonisch (04824/38900), schriftlich im Amt Krempermarsch (Birkenweg 29)  ein.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 16. September 2021

Mehr über

Stadt Krempe

Weitere Meldungen

Weihnachtsmann kommt mit seinen Wichteln zu Besuch!
Weihnachtsmarkt 2021 fällt aus!
Der für den 11. Dezember angedachte Weihnachtsmarkt fällt leider aus. Den veranstaltenden ...